Angebote & Preise

Kostenloses Erstgespräch!

Die Kosten für die Lerntherapie oder die Lernförderung, müssen in der Regel von den Eltern selbst gezahlt werden.
Es besteht die Möglichkeit, beim Jugendamt einen Antrag auf Kostenübernahme, nach §35a SGB VIII Eingliederungshilfe für Kinder und Jugendliche mit seelischer Behinderung oder drohender seelischer Behinderung, zu stellen.

Sprechen Sie mich bitte an: Falls Sie die Kosten für die Lerntherapie, die Lernförderung oder die Elternberatung nicht aufbringen können und auch das Jugendamt die Leistungen nicht übernimmt, findet sich eine Lösung.

Angebote und Preise in meiner Praxis LernTherapie in Düsseldorf

Alle Angebote

Wie kann ich Ihnen und Ihrem Kind helfen?

*LernTherapie*

mit Monatsvertrag 200€ monatlich

➜ Einzeltherapie/Lernförderung
➜ 1x wöchentlich 50 Minuten
➜ 40 Termine im Jahr gesichert
➜ inklusive Elterngespräche
➜ Gespräche mit Schule und Ämtern
➜ Material im Preis enthalten
➜ keine Mindestlaufzeit
➜ monatlich kündbar

Elternberatung

50min kostenlos

➜ mit Monatsbeitrag im Rahmen der Lerntherapie oder der Lernförderung kostenlos
➜ persönlich, beratend und begleitend
➜ Termine nach Vereinbarung:
telefonisch, online oder in der Praxis

*LernTherapie*

mit Einzelvertrag 55€ pro Sitzung

➜ Einzeltherapie/Lernförderung
➜ 50-minütige Sitzung
➜ Termine nach Vereinbarung
➜ inklusive Elterngespräche
➜ Gespräche mit Schule und Ämtern
➜ Material im Preis enthalten
➜ Termine in den Schulferien buchbar

Elternberatung

50min 55€

➜ Individuell buchbar
➜ persönlich, beratend und begleitend
➜ Termine nach Vereinbarung:
telefonisch, online oder in der Praxis

Workshop Konzentrationstraining (MKT)

Vorschulkinder

➜ 6 Termine, 75 Minuten
➜ für Kinder ab 5 Jahren: insg. 60,00€ pro Kind
➜ Termine: Samstags 10.30 – 11.45 Uhr
➜ Gruppengröße bis zu 6 Kinder (ab 5 Jahre)
➜ Inklusive 2 Elterntermine

Workshop Konzentrationstraining (MKT)

Grundschulkinder

➜ 6 Termine, 75 Minuten
➜ insg. 60,00€ pro Kind
➜ Termine: Samstags 12.00 – 13.45 Uhr
➜ Gruppengröße bis zu 6 Kinder
➜ Inklusive 2 Elterntermine

Für weitere ausführliche Informationen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Qualitätssicherung ⋆⋆⋆⋆⋆

Weiterbildung und Supervision
Als Mitglied im Fachverband Lerntherapie (FiL), des Bundesverbandes BVL und dem KREISELnetzwerk bin ich verpflichtet regelmäßig an Supervisionen, interdisziplinären Arbeitsgruppen vor Ort, Intervisionen und Fortbildungen teilzunehmen.
Für den Erhalt des FiL-Titels sind regelmäßig Rezertifizierungen von mir zu leisten.
Ich arbeite mit wissenschaftlich evaluierten Methoden und orientiere mich an die Empfehlung der S-3-Leitlinien für Rechenstörungen und Lese-Rechtschreibstörungen.